SUCHEN SIE DAS ZUBEHÖR FÜR IHR FAHRRAD

MOTORRAD

MARKE

MODELL UND PRODUKTIONSJAHR

Newsletter

Reduzierter Preis! BITUBO ECH29 GABELKARTUSCHEN FÜR HONDA CBR 600 RR 2013/2017 Vergrößern

BITUBO ECH29 GABELKARTUSCHEN FÜR HONDA CBR 600 RR 2013/2017

H0144ECH29

Renngabelpatrone mit allen Einstellungen (Zugstufe, Druck und hydraulische Federvorspannung) in der oberen Kappe. Hydraulische Steuerung FPS-System.

Mehr Infos

Produktinfos anfordern

1 042,40 €

-20%

1 303,00 €

Mehr Infos

Die neue Bitubo ECH-Druckpatrone verkörpert eine Reihe innovativer Systeme wie FPS , EC und LC .

Diese Systeme sind das Ergebnis einer langen Entwicklungserfahrung der Bitubo-Abteilung in Zusammenarbeit mit den besten Teams der SBK-Weltmeisterschaft.

LC (Light Components): Der massive Einsatz spezieller Leichtmetalle hat das Gewicht der Gabelpatrone erheblich reduziert.

EC (Easy Changer): Dank der Schnellwechselfunktion der Feder und eines exklusiven Systems zum Entfernen der Patronen mit dem mitgelieferten Schlüssel wird es als schnelles Einrichtungsmodifikationssystem bezeichnet, ohne dass die Gabel vom Fahrrad entfernt werden muss.
Dieses System beschleunigt die Änderung der Einstellungen durch die Techniker auf der Strecke erheblich.

FPS (Full Pressure System) : Es ist ein Akronym, das den maximalen Ausdruck von Effektivität und Rationalität dieses patentierten Systems verkörpert.
Dieses innovative Dämpfungssystem wurde entwickelt, um die Schwingungen der Gabel sofort zu kontrollieren und gleichzeitig jegliches Phänomen der Kavitation in der inneren Flüssigkeit zu vermeiden.
Das System wird mit Niederdruckgas unter Druck gesetzt. Die Patronen sind asymmetrisch, eine steuert die Kompressionsphase, während die andere die Verlängerungsphase steuert.
Durch abwechselndes Anordnen der Kompensationskammern an beiden Enden wird bereits bei sehr geringer Drehzahl ein sehr hoher Dämpfungskoeffizient erzielt.

Die Einstellungen der Bitubo ECH29-Gabelpatronen ermöglichen dank der von FPS gebotenen Möglichkeiten, unter allen Einsatzbedingungen im Vergleich zu Standardgabeln deutlich bessere Dämpfungskurven zu erzielen.

Ziel ist es, dem Fahrer maximale Stabilität der Vorderachse zu bieten, die Sinkgeschwindigkeit auch in den heftigsten Bremsabschnitten perfekt zu steuern und gleichzeitig den Grip beim Ein- und Kurvenfahren dank der sofortigen hydraulischen Steuerung zu verbessern.
Dank der sofortigen Kontrolle der ausgeübten Kräfte kommt es auch zu einem gleichmäßigen Verschleiß des Gummis. Dies bietet dem Fahrer maximale Unterstützung beim Bremsen auch bei extremen Neigungswinkeln und sorgt für maximale Kurvenfahrt auf allen Streckenarten.

Technische Eigenschaften:

- Hydrauliksystem mit FPS-System (exklusives Bitubo-Patent) und Kolben mit 27 mm Durchmesser in Ergal
- Pumpstangen mit 10 mm Durchmesser und reibungsfreier Oberflächenbeschichtung
- Mechanischer Endschalter mit Polyurethan-Pad
- CrSi-Stahlfedern mit Wärmebehandlung, Absetzprozess und endgültigem Kugelstrahlen
- Gabeldeckel mit integrierter hydraulischer Federvorspannung (exklusives Bitubo-Patent)
- Unabhängige Einstellung der Druck- und Zugstufendämpfung
- Koaxiale Kompensationskammer (exklusives Bitubo-Patent)
- Ergal-Kartuschenkörper mit interner Anti-Reibungs-Oberflächenbeschichtung
- Separate Hydraulik-/Gleitschmierung
- 24-Klick-Komprimierung
- Erweiterung mit 24 Klicks
- Hydraulische Federvorspannung 12 mm - 6 "Umdrehungen"

Auf der oberen Kappe der Patrone befinden sich alle Einstellungen, Federvorspannung , zum ersten Mal mit hydraulischer Betätigung, Rückprall und Kompression werden in den beiden Patronen einfach und intuitiv unterschieden.

Die Verpackung ist mit FUCHS-Silkolene Synt Oil mit hoher Glätte ausgestattet, um eine externe Schmierung zu gewährleisten und eine perfekte Ausbeute bei maximaler Leistung zu erzielen.

  • Reviews
  • There are no reviews